Wie Screenshots auf MacBook Air aufgenommen werden

Zuletzt aktualisiert am 26.12.2016 von

Das berühmte MacBook Air ist ein gut tragbares Notebook des Herstellers Apple. Trotz der großen Konkurrenz auf dem Markt befindet sich das MacBook Air noch immer unter den beliebtesten Geräten. Grund dafür ist das innovative Design und Feaures, mit denen andere Hersteller nicht mithalten können. Zurzeit ist das neueste Modell das MacBook Air 6, welches dieses Jahr veröffentlicht wurde. Neben diesen Eigenschaften trumpft das MacBook auch mit seiner Tragbarkeit und Zuverlässigkeit. Zudem ist es auch eines der dünnsten verfügbaren Geräte.

Dennoch sind Anwender des MacBook Air oftmals verwirrt, wie dieses überhaupt bedient wird. Denn das Betriebssystem des Apples ist vorsichtig ausgedrückt einmalig. Eine der häufigsten Fragen ist, wie kann man Screenshots auf MacBook Air machen. Falls Sie sich dies auch schon gefragt haben, bieten wir Ihnen hier einige leicht verständliche Lösungsvorschläge.

Methode Eins: Apowersoft Mac Screenshot

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Screenshots auf MacBook Air möglich sind und eine dieser besteht in der Verwendung des Apowersoft Mac Screenshot. Dieses innovative Tool ist sehr einfach zu bedienen und bitet Ihnen dennoch die bestmöglichen Screenshots. Zudem unterstützt dieses Programm auch das MacBook Air Retina. Mithilfe dieser Anwendung können Sie alles auf Ihrem Monitor aufnehmen. Wenn Sie mit diesem Tool einen Screenshot aufgenommen haben, wird ein eigener Bildeditor erscheinen. Mit diesem können Sie Linien, Pfeile, Texte usw. hinzufügen. Sobald der Screenshot fertig bearbeitet ist, können Sie diesen entweder local auf Ihrer Festplatte oder auf den vom Entwickler kostenlos bereitgestellten Servern speichern. Um Zugriff auf all diese Funktionen zu erhalten, klicken Sie einfach auf den untenstehenden Link und installieren das Programm auf Ihrem Mac.

Download

Screenshot am Macbook Air machen

Tipp: Wenn Sie Screenshots auf den kostenlosen Servern hochladen, erhalten Sie Links zu Ihren Bildern. Diese können Sie dazu verwenden, um Ihre Bilder mit anderen in Foren, Blogs oder Webseiten zu teilen. Dank all der genannten Features und der kostenlosen Cloud ist dieses Tool ohne Zweifel die beste Lösung, um Screenshots auf dem MacBook Air aufzunehmen.

Methode Zwei: Der Standardweg der Tastaturkombination

Eine andere großartige Möglichkeit zur Aufnahme von Screenshots auf dem MacBook Air oder gar Macbook Air Retina 2015 ist deie Verwendung der Tastatur-Tastenkombinationen von Macs. Mit der richtigen Tastenkombination können Sie ganz einfach alles auf Ihrem Monitor aufnehmen. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen.

1. Den Vollbildschirm per Tastenkombination aufnehmen

Tastenkombination am Macbook AirUm ein Bild Ihres Computermonitors zu speichern, müssen Sie lediglich die Tastenkombination „Shift + Befehl + 3“ drücken und anschließend die Maus über den gewünschten Bereich ziehen. Sie werden ein typisches Klicken der Kamera hören. Dies bedeutet, dass ein Screenshot angefertigt wurde. Das aufgenommene Bild wird nun automatisch auf Ihrem Desktop samt Aufnahmedatum und -zeit gespeichert werden.

2. Aufnahmen eines bestimmten Bereiches per Tastenkombination

Tastenkombination am Macbook AirFalls Sie nur einen ausgewählten Bereich Ihres MacBook Airs Bildschirm aufnehmen möchten, drücken Sie einfach die Tastenkombination „Shift + Befehl + 4“. Dadurch wird sich der Cursor in ein Fadenkreuz verwandeln. Ziehen Sie mit der Maus nun einen Bereich, der aufgenommen werden soll. Anschließend werden Sie den aufgenommenen Screenshot auf Ihrem Desktop wiederfinden. Wenn Sie möchten, können Sie diesen direkt in die Ablage kopieren, indem Sie „Shift + Steuerung + Befehl + 3“ drücken.

Methode drei: GrabMac

grabmacEine andere Möglichkeit zur Aufnahme von Screenshots besteht in der Verwendung des flexible und leistungsstarken Tools namens GrabMac. Dieses kann auf MacBook Airs mit Retina Display verwendet werden. Dieses Tool verfügt über einen eingebauten Timer, mit dem wunderbar mehrere Screenshots in vom Anwender bestimmten Zeitintervallen aufgenommen werden können. Zudem kann der Nutzer zwischen einer Reihe an verfügbaren Dateiformaten wählen. Auch können Sie die Größe von Screenshots bearbeiten. Um dieses Tool zu verwenden, müssen Sie dieses zunächst herunterladen und installieren. Sie werden dann bemerken, dass Sie eine Auswahl treffen müssen zwischen: Timer, Bereich, Datei und Größe anpassen. Nutzer können auch die Größe eines Bildbereiches anhand der Höhe und Breite anpassen.

Methode vier: Jing

jingNoch eine andere Option zur Aufnahme von Screenshots auf MacBook Air Retina nennt sich Jing. Diese Anwendung kann allen Mac Nutzern dabei helfen, alles Sichtbare auf Computermonitoren zu speichern. Das Programm verfügt dabei über sogenannte Schnellteilungsfunktionen, was besonders für soziale Netzwerke prima ist. Um dieses Screenshot-Tool auf Ihrem MacBook Air zu verwenden, folgen Sie diesen beiden Schritten:

  • Führen Sie das Programm aus und ein sonnenähnliches Gebilde wird in der rechten Ecke Ihres Moniors erscheinen. Dies ist das Menü von Jing.
  • Um nun Screenshots aufzunehmen, bewegen Sie den Cursor über ein Menü und klicken auf das Fadenkreuz.
  • Klicken und Ziehen Sie den Bereich, der aufgenommen werden soll. Anschließend lassen Sie Ihre Maus los und der Screenshot wurde aufgenommen.

Methode fünf: Snagit für Mac

snagitHinter der fünften Methode zur Aufnahme von Screenshots auf Macs versteckt sich die bekannte Anwendung Snagit, die sowohl für Windows als auch Mac Anwender gedacht ist. Mit dieser App können Sie alles auf Ihrem Monitor aufnehmen und gleichzeitig dank des Editors und der einfachen Bedienoberfläche Ihre Bilder bearbeiten. Um mit Snagit Screenshots aufzunehmen, folgen Sie diesen Schritten:

  • Öffnen Sie die Webseite oder das Programm, was aufgenommen werden soll.
  • Führen Sie Snagit aus und bewegen Sie den Cursor über das Fenster. Nun wird ein Rahmen um eben dieses Fenster erscheinen.
  • Klicken Sie auf den roten „Aufnahme“ Button und orange-farbene Fadenkreuze werden erscheinen.
  • Wählen Sie den gewünschten Bereich aus und klicken Sie auf das „Kamera“ Icon.
Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 6 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am 05.01.2016überScreenshot Anleitungen.Zuletzt aktualisiert am 26.12.2016

Kommentar hinterlassen 0

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren (0)

Herunterladen
Rezensionen
Zurück nach oben
For PC