Wie PC Screenshots gemacht werden

Zuletzt aktualisiert am 26.12.2016 von

Das Machen von Screenshots ist wichtig, da so Anwender Bilder machen können, die sonst nicht heruntergeladen werden können. So können Bilder von Softwares gemacht werden, um damit Anleitungen herzustellen oder Probleme zu lösen. Ein Screenshot auf Windows Betriebssystemen zu machen ist nicht sehr schwierig. Auch wenn es verschiedene Windows Betriebssysteme gibt, so gibt es diverse Methoden, um Screenshots aufzunehmen. Unten sehen Sie einige dieser Wege, um PC Screenshots zu machen.

Verwendung der Tastatur

Sämtliche Windows Betriebssysteme bieten Tastaturkombinationen an, um Screenshots aufzunehmen. Diese Taste heißt „Druck“.

Machen Sie Screenshots auf Windows 7 und Windows 8

Um das gesamte Bildschirmgeschehen auf Windows 7 und Windows 8 aufzunehmen, klicken Sie einfach auf die „Druck“ Taste und das Bild wird automatisch in der Zwischenablage gespeichert. Wenn Sie nu rein bestimmtes Fenster im Bild haben möchten, können Sie die Tastenkombination „Alt + Druck“ verwenden. Nach einer der beiden Varianten öffnen Sie das Programm „Paint“ oder andere Bearbeitungsprogramme und fügen dort das Bild ein. Anschließend können Sie das Bild bearbeiten und schließlich auf Ihrem Computer speichern.

Screenshots auf Windows XP erstellen

Auch wenn XP ein wenig veraltet ist, so gibt es noch sehr viele Anwender dieses Betriebsystems. Die einzige Möglichkeit, um hier Screenshots aufzunehmen, ist die „Druck“ Taste, wobei hierbei der gesamte Bildschirm aufgenommen wird.

Die Verwendung von Drittpartei-Softwares

Wie können Screenshots auf PC aufgenommen werden mit Tools von Drittparteien? Es gibt eine ganze Vielzahl an Werkzeugen zur Auswahl und alle machen es einem mehr als einfach. Unten stellen wir Ihnen einige Tools vor, die wir verwenden.

1. Kostenloser Online-Screenshot

Dies ist das Tool, was ich derzeit nutze. Es ist kostenlos und sehr einfach zu bedienen. Man muss sich nirgends anmelden oder etwas installieren. Zudem bietet es viele Bearbeitungsoptionen, damit Bilder nicht nur Bilder sind, sondern auch noch Sinn erfüllend sind. So können Pfeile, Texte, Linien, Formen und vieles mehr hinzugefügt werden. Außerdem können Anwender dieses Tools die Bilder in einer kostenlosen Cloud hochladen, die von der Seite zur Verfügung gestellt wird. Sobald das Bild hochgeladen ist, kann es ganz einfach mit anderen über soziale Medien geteilt werden.

PC Screenshots zu machen

Um PC Screenshots zu machen, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Gehen Sie zu screenshot.net und dort klicken Sie auf den „Screenshot aufnehmen“ Button.
  • Führen Sie die Anwendung auf dem Computer aus und warten Sie, bis diese erscheint.
  • Klicken Sie auf das Kamera-Icon in der Bedienoberfläche des Tools.
  • Ziehen Sie ein Rechteck mit Ihrer Maus über die Stelle, die aufgenommen werden soll und lassen Sie die Maustaste los.
  • Der Screenshot wird in das Bearbeitungstool geladen. Bearbeiten Sie das Bild, wenn nötig.
  • Speichern Sie das Bild online, indem Sie auf das Hochladen-Icon an der Seite des Bildes klicken.

Zusätzlich bietet dieses Tool eine Software-Version, die ebenfalls kostenlos ist und alle Features der Onlineversion bietet. Zögern Sie nicht und laden Sie dieses Programm herunter, damit Sie auch dann PC Screenshots machen können, wenn Sie offline sind.

Download

2. TinyTake

TinyTakeDies ist ein kostenloses Werkzeug, muss aber auf dem Computer installiert werden. Wie auch die vorherige Variante kann dieses Tool alles auf dem Bildschirm aufnehmen und auch Bilder bearbeiten, um Texte, Linien, Formen usw. hinzuzufügen. Dieses Programm erlaubt Ihnen auch, Bilder online zu teilen.

3. Snagit

SnagitSnagit hat sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Version. Dieses Programm kann alles auf dem Bildschirm aufnehmen und die Bilder erscheinen automatisch im Bearbeitungsfenster. Anwender können die Bilder so bearbeiten und Sie auf dem Computer speichern. Der einzige Nachteil dieser Software ist, dass Bilder nicht direkt online auf sozialen Medien geteilt werden können.

Dies sind also die verschiedenen Möglichkeiten, um PC Screenshots zu machen. Sie können die Standardmethode wählen, wobei wir aber ein Tool einer Drittpartei wie den Kostenloser Online-Screenshot empfehlen, da diese noch über weitere Features verfügen, die dem Anwender zu Nutzen kommen.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 12 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Veröffentlicht von am 05.01.2016überScreenshot Anleitungen.Zuletzt aktualisiert am 26.12.2016

Kommentar hinterlassen 0

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte schreiben Sie ein Review!

Kommentieren (0)

Herunterladen
Rezensionen
Zurück nach oben
For PC